Energie-Cup Harz

Zwischen dem 13. und 18. Juli geht der Energie-Cup Harz in die nächste Runde und in diesem Jahr ist die TSG Bad Harzburg der Veranstalter. Somit können wir uns auf wirklich interessante und spannende Spiele im Sportpark freuen.

Insgesamt nehmen 6 Mannschaften teil, welche in 2 Gruppen aufgeteilt sind. In der Gruppe A befinden sich die TuSpo Petershütte, SV Glückauf Rammelsburg und die TSG Bad Harzburg. In Gruppe B spielen MTV Wolfenbüttel II, VFL Oker und der Goslarer SC 08.

Das Auftaktspiel am 13. Juli findet um 18:30 Uhr zwischen der TSG Bad Harzburg und dem SV Glückauf Rammelsberg statt. Direkt im Anschluss um 20:30 Uhr treffen dann der Goslarer SC 08 und der VFL Oker aufeinander.

Direkt am Mittwoch, dem 14. Juli, geht es ebenfalls mit 2 Spielen weiter. Um 18:30 Uhr spielt der MTV Wolfenbüttel II gegen den VFL Oker, ehe um 20:30 Uhr der SV Rammelsberg und die TuSpo Petershütte trifft.

Nach einem Tag Pause stehen dann am Freitag die letzten Gruppenspiele auf dem Plan. Um 18:30 Uhr bilden der Goslarer SC 08 und der MTV Wolfenbüttel II den Abschluss für Gruppe B, bevor um 20:30 Uhr die TSG Bad Harzburg gegen die TuSpo Petershütte die Gruppe A abschließen.

Am Sonntag, den 18. Juli, stehen dann die Platzierungsspiele auf dem Plan. Um 14 Uhr treffen die beiden Gruppenzweiten im Spiel um Platz 3 aufeinander. Um 16 Uhr findet dann das Finale zwischen den beiden Gruppensiegern statt.

Tageskarten kosten 5€ pro Person. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und auf einen spannenden Energie-Cup Harz 2021!