Erste baut Siegesserie weiter aus

Nach 7 Spieltagen und 7 Siegen steht unsere Erste Herren mit 21 Punkten und einem Torverhältnis von 25:4 auf dem 1. Platz der Bezirksliga Braunschweig 3.

Bereits am 6. Spieltag konnte sich unsere TSG auswärts beim SV Fortuna Lebenstedt mit 0:2 durchsetzen. Beide Tore wurden durch Marcel Schaare erzielt, der damit im seinem ersten Ligaspiel direkt seine ersten beiden Saisontreffer erzielte.

Am 7. Spieltag ging es im Heimspiel gegen den BV Germania Wolfenbüttel. Das letzte Aufeinandertreffen ist gar nicht lange her. Man begegnete sich bereits diese Saison in der ersten Runde des Bezirkspokals. Das Spiel damals konnte unsere Mannschaft mit 2:0 für sich entscheiden.

Trotz zahlreicher Ausfälle im Kader zeigte die Mannschaft eine einwandfreie Leistung. Die Gäste aus Wolfenbüttel versuchten zu überraschen und früh Druck zu machen. Doch bereits nach 90 Sekunden lag der Ball im Tor der Gäste. Torschütze hierbei war Sebastian Göppert(Foto). Auch nach dem 1:0 probierte Germania weiterhin unsere Mannschaft früh zu stören. Dabei wurde die Ruhe auf unserer Seite behalten und nach 9 Minuten auf 2:0 erhöht. Erneuter Torschütze dabei, Sebastian Göppert. Vor der Pause rundete Göppert die 1. Halbzeit durch einen lupenreinen Hattrick ab, sodass es verdienterweise mit 3:0 in die Kabine ging. Nach der Pause konnte bis zur 63. Minute auf 6:0 erhöht werden. Die Torschützen waren Chmiel, Schubert und erneut Göppert. In der 79. Minute gab es unnötigerweise den Gegentreffer zum 6:1, welcher allerdings durch zwei weitere Treffer durch Cesar-Delgado und Schubert zum 8:1 gut verarbeitet wurde.

Am Ende steht ein absolut verdienter Sieg für unsere Erste, auf den kommendes Wochenende im Derby gegen SV Rammelsberg der nächste Dreier folgen soll.